Home | Künstler | Über uns | Events | News | Anfrage | Kontakt
 
 
Christian Peneff
Start| Biographie | Interview | Werke
Christian Peneff lässt, eine in der zeitgenössischen Kunst selten angewandte Maltechnik, die Hinterglas-Malerei, eine italienische Tradition aus dem 14. Jahrhundert, in neuem Gewand erscheinen.
Seine abstrakte Acryl Malerei hinter Glas besticht durch die Kombination von scharfen und unscharfen Partien, wodurch er starke imaginäre Räume schafft.
Die Hinterglasmalerei verbreitete sich ab dem 16. Jahrhundert von Italien ausgehend in ganz Mitteleuropa und wurde für sehr viele bäuerliche Familien eine Winterbeschäftigung. Dabei wurden zum Beispiel in Sandl, Oberösterreich, im 19. Jahrhundert von Familien innerhalb eines Winters bis zu 20.000 Hinterglasbilder mit verschiedenen Motiven produziert und über den Sommer von fahrenden Händlern verkauft.



DG 11 C 08
     
DG 11 C 06
DG 11 C 03
DG 11 C 09
DG 11 C 05
zu den
Werken